WEINSEMINARE

Unsere Seminare richten sich an Interessierte mit und ohne Weinerfahrung. Buchen Sie eines der untenstehenden Programme als Gruppe von mindestens 8 Personen oder melden Sie sich für einen der Termine an, die Sie auf unserem Veranstaltungskalender finden.

Kleine Schule des Weinschmeckens

Wein ist das vielfältigste Getränk der Welt. Von traubigen Noten über Fruchtaromen, erdige Töne bis hin zu Eukalyptus oder Tabak gibt es eine Menge zu entdecken. Aber kann man das alles wirklich schmecken? Ja, kann man: In diesem Seminar.

Dazu gibt es ein passendes Menü aus regionalen Zutaten.

Kosten inkl. Menü: 39.– EUR pro Person

Weinschmecken für Fortgeschrittene

Wein zu verkosten ist weniger eine Frage der Beurteilung von besser oder schlechter. Für den erfahrenen Weinkenner steht die Fähigkeit im Vordergrund, die Eigenschaften und Besonderheiten eines Weines erfahren und wertschätzen zu können. In dieser Verkostung durchschreiten Sie einige typische Weingeschmäcker und schärfen auf diese Weise Ihre Sensorik.

Das Menü lässt das Seminar genussvoll ausklingen.

Kosten inkl. Menü: 69.- EUR pro Person

Alte und autochthone Sorten

Lange Zeit herrschte auf dem Weinmarkt ein Trend zur Reduktion der Sortenvielfalt. Doch immer mehr Winzer finden zurück zu ihren Wurzeln und setzen verstärkt alte einheimische Sorten. Lernen Sie mehr über einige Rebsorten, die es wert sind entdeckt zu werden und über den sortentypischen Charakter von Weinen, die für den Verkauf im Supermarkt mitunter nach unten nivelliert werden, dabei aber meist weit unter ihrem wahren Wert geschlagen werden.

Kosten inkl. Menü: 49.- EUR pro Person

An- und Abreise per Bahn

Falls Sie per Bahn an- und abreisen wollen, setzen Sie sich bitte wegen des Shuttle vom und zum Bahnhof in Baruth/Mark oder Brand mit uns in Verbindung.

Übernachtung

Im Museumsdorf Glashütte stehen eine Reihe von Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung. Falls Sie Unterstützung bei der Suche benötigen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.